Sportschützenverein Gimbsheim e.V.
Sportschützenverein Gimbsheim e.V.

Neu und Aktuell

 

 

Verhaltensregeln Covid-19 - Stand 02.06.2021

Die Vereinsanlage ist wieder zu den allgemein geltenden Zeiten geöffnet.

 

Es gelten die nachfolgenden Regeln:

  • Jeder der sich nur im Geringsten nicht wohlfühlt, jeder der Schnupfen und/oder grippeähnliche Symptome aufweist, bleibt bitte zu Hause!

 

  • Wer auf Nummer sicher gehen möchte testet sich bitte oder lässt sich testen.

 

  • Personen mit Impfung und der 2. Impfgabe können die Schießanlage, 14 Tage nach der 2. Impfung unter Einhaltung der AHA-Regeln, ohne weitere Auflagen nutzen.

 

  • Die AHA- Regeln Abstand halten, Hygiene einhalten, Alltag mit Maske sind immer einzuhalten, wer ohne Maske den Stand betritt, fliegt umgehend raus und hat 4 Wochen Standverbot!

 

  • Es ist zwingend eine FFP2 oder medizinische Maske zu tragen, Stoffmasken sind verboten!

 

  • Nach dem Betreten des Vereinsheims sollten die Hände desinfiziert werden!

 

  • Beim Betreten der Schießanlage und auf dem Weg zum Stand ist eine Maske zu tragen.

 

  • Es wird sich weiterhin mit seinen telefonischen Kontaktdaten in die entsprechende Liste eingetragen. Alternativ kann die Luca-App genutzt werden. Der notwendige QR-Code liegt aus. Der jeweilige Stand kann für eine Stunde gebucht werden(Eintrag vor Ort im Schützenhaus; Voranmeldungen bitte an Rainer via E-Mail – rainer.sauer@ssv-gimbsheim.de )

 

  • Nach dem Einnehmen des Standes, während des Schießens, können die Schützen die Maske ablegen.

 

  • Die Standaufsicht muss weiterhin während der kompletten Zeit eine Maske tragen.

 

  • Es ist auf einen Mindestabstand von 2,00 m zu achten, sowohl auf der Schießanlage wie im Gaststättenbereich.

 

 

  • Es gelten die normalen Trainingszeiten.     

 

  • Getränke und Snacks (Erdnüsse, Snickers, etc.) sind wieder möglich. Trotzdem bitte auf Abstand achten! Für Lebensmittelkonsum INNEN ist aktuell ein offiziell aktuell negatives Testergebnis (d.h. von einem Testzentrum, Arzt, Apotheke… nicht älter als 24 Stunden) oder der Nachweis der abgeschlossenen Immunisierung gegen COVID (geimpft + 14 Tage; Nachweis Impfausweis – auch gerne digital [kleines Scherzle auf Kosten der Bundesregierung…]) notwendig.

 

  • Neumitglieder ohne eigene Waffe können wieder zum Training kommen und Waffen leihen, sowie unter Aufsicht schießen und trainieren, sollten sich aber dringend RECHTZEITIG VORHER via e-mail bei Christof ( christof.sander@ssv-gimbsheim.de ) oder Uli (ulrich.grob@ssv-gimbsheim.de ) anmelden, da sonst der Tresor zu bleibt wegen Schlüsselmangel.

 

  • Alle erwähnten Punkte können sich kurzfristig ändern!

 

 

 

Aus gegebenem Anlass weisen wir auf etwas sehr Wichtiges hin:

 

  Stammdaten des NWR II

 

Das neue Waffengesetz beinhaltet auch ein runderneuertes "Nationales Waffen-Register" (NWR II). In diesem Register werden ALLE legalen Waffenbesitzer, waffenrechtliche Erlaubnisse, Waffen und ihre Teile gespeichert. Bisher gab es schon Identifikations-nummern für jeden Waffenbesitzer und jede WBK.

 

NEU sind die folgenden Details:

 

- JEDE Waffe (und letztlich: JEDES waffenrechtlich relevante Waffenteil) bekommt eine eigene NWR II Identifikationsnummer (NWR II ID)

 

- Für JEDEN HANDEL zwischen privaten (!!! - dies bedeutet auch bei einem Verkauf von privat an privat !!!) und gewerblichen Erlaubnisinhabern ist in Zukunft die Waffen NWR II ID zwingend anzugeben!

 

Da die Waffen NWR II IDs nicht in der WBK zu finden sind, stellt die Waffenbehörde auf formlosen Antrag den Waffenbesitzern ihre Stammdaten in Form von Listen zur Verfügung. Zu den Details bitte das unten aufgeführte Schreiben der Waffenbehörde Alzey beachten.

 

Noch weiter unten kann man sich das Schreiben als PDF auf den heimischen Datenknecht übertragen.

 

Information Stammdatenblätter

ePaper
Teilen:

Der Marktplatz ist eröffnet

 

Sie so: "Schatz, kaufst Du mir eine Schatulle?"

Er so: "Na klar, auf geht's zum Marktplatz des SSV!"

Du so: "Häääääääääh - Marktplatz? Schatulle???"

Wir so: "Yeeeaaahhh - guckst Du im Members only!"

Hier ist der Schütze König

Schützenkönig 2021

 

Neues Jahr, KEIN neuer König. Der Virus macht vor nichts und niemandem halt, auch nicht vor unserem Verein. ABER! Wir freuen uns, dass Manfred der Große sich bereit erklärt hat, die Bürde seines Amtes ein weiteres Jahr zu tragen. Vielen Dank dafür!

 

Unser Schützenkönig für das Jahr 2021 ist:

 

Manfred, der II. (auch "Der Große") derer von Güldner

 

Ihm zur Seite stehen als

 

1. Ritter: Rainer Sauer

2. Ritterin: Karin Leineweber

 

Herzlichen Glückwunsch und ein dreifach "Gut Schuss" auf den neuen König!

 

Der Silvesterschütze ist, Experten fassen es nicht und Laien schütteln den Kopf, ebenfalls Manfred, der II. und eben daher auch "Der Große" genannt, da dies in der Geschichte des SSV Gimbsheim bisher nie vorgekommen war.

Unsere Schützenkönige

ePaper
Eine Liste der Schützenkönige, der Ritter und der Silvesterschützen.

Teilen:

Anschrift

Sportschützenverein Gimbsheim e.V.

 

Postanschrift:

Postfach 11 18

67575 Eich

 

Adresse für Besucher mit und ohne Navis:

Rheinstr. 32
67578 Gimbsheim

Telefon: +49 6249 2937400

Öffnungszeiten Schützenhaus beachten!

Das "Schützenwesen in Deutschland" ist in das "Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes" aufgenommen worden. Mehr dazu siehe Kulturerbe.

Öffnungszeiten Schützenhaus

 

Sonntag

von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag

von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Freitag

von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

In der Winterzeit ist Freitag geschlossen und dafür

Samstag

von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

geöffnet.

 

An folgendenTagen ist kein Schießbetrieb:

Allerheiligen

Volkstrauertag

Totensonntag

Ostersonntag (nur Osterschießen)

Pfingstsonntag

24.12 Heiligabend

25.12. 1. Weihnachtstag

01.01 Neujahr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportschützenverein Gimbsheim e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.