Sportschützenverein- Gimbsheim
Sportschützenverein- Gimbsheim

Beiträge und Gebühren finden Sie links unter "Was kostet es?".

Unser Angebot

Vermitteln von sicherem Umgang mit Sportwaffen

Einführung in Technik und Funktion von Sportwaffen. Wie verhalte ich mich auf einem Schießstand? Was muss ich bei Wettbewerben beachten?

 

Vielfältige Trainingsmöglichkeiten

Anfänger werden genauso betreut, wie Fortgeschrittene Tipps und Hinweise erhalten können.

 

Mitgliedschaft im größten deutschen Sportschützen-verband – „Deutscher SchützenBund e.V.“ (DSB)

Der SSV Gimbsheim ist als Verein Mitglied im Landesverband „Pfälzischer Sportschützenbund“ (PSSB) und damit beim DSB. Die Vereinsmitglieder sind automatisch Mitglied beim DSB – dies ist für den Erwerb von Sportwaffen, die eine Erwerbsberechtigung voraussetzen (z.B. Kleinkalibergewehr, Großkaliberpistole, etc.), wichtig. Eine der Voraussetzungen ist die mindestens einjährige Mitgliedschaft in einem Verein, der einem „anerkannten Schießsportverband“ angehört. Der DSB ist ein solcher „anerkannter“ Verband.

 

Offen für viele Disziplinen

Auf den Anlagen des SSV Gimbsheim können alle schieß-sportlichen Disziplinen geschossen werden, die a) in einer vom Bundesverwaltungsamt genehmigten Sportordnung aufgeführt sind und b) für die unsere Anlagen eine Zulassung gemäß der aktuellen Schießstandrichtlinien ("Richtlinien für die Errichtung, die Abnahme und das Betreiben von Schießständen") besitzen. Dies bedeutet, dass auch viele Disziplinen anderer schießsportlicher Verbände, wie zum Beispiel des „Bund deutscher Schützen“ (BDS) in unserem Verein geschossen werden können.

 

Heranführen an und Unterstützung bei dem Erwerb der Sachkunde gemäß §7, Absatz 1 Waffengesetz

Eine erfolgreich bestandene Sachkundeprüfung ist eine weitere Voraussetzung für die Erteilung einer sogenannten Erwerbserlaubnis, die von der zuständigen Behörde, bei Erfüllung aller Voraussetzungen, in Form einer Waffenbesitzkarte (WBK) erteilt wird.

 

Aktives Vereinsleben – aber keine Vereinstümelei!

Es wird gerne gesehen, wenn die Vereinsmitglieder einen Plausch am Stammtisch im Vereinsheim halten aber niemand ist einem böse, wenn man „nur zum trainieren“ kommt. Es gibt auch keine Traditionsumzüge in grünen Jacken bei uns – wir sind ein Sportschützenverein!

 

Kompetente Ratschläge in vielen Bereichen des sportlichen Schießens

Wir können zum Beispiel in den Teildisziplinen „Luftpistole“, „Luftgewehr“, „Vorderladerschießen“, „Schießen mit Großkaliberfaustfeuerwaffen“, „Kleinkalibergewehr“, „Kleinkaliberpistole“, „Präzisionsbüchsen“, „Feuerstutzen“ und nicht zuletzt „Wiederladen“ auf äußerst umfangreiche Erfahrungsschätze bei unseren Mitgliedern zurückgreifen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten. Unsere Mitglieder helfen Ihnen gerne weiter.

Unsere Schießstände

 

10m-Gasdruckwaffenanlage mit 16 Ständen

Zugelassen für Waffen mit einer Geschossenergie bis zu 7,5 Joule.

 

 

25m-Kurzwaffenanlage mit 12 Ständen

6 Stände sind als Duellanlage umrüstbar. Zusätzlicher Stahlplattenstand.

Zugelassen für Waffen mit einer Geschossenergie bis zu 1500 Joule

 

 

50m-Langwaffenanlage mit 10 Ständen

8 Stände mit elektrischen Zuganlagen.

Zugelassen für Waffen mit einer Geschossenergie bis zu 3000 Joule.

Anschrift

Sportschützenverein Gimbsheim e.V.
Rheinstr. 32
67578 Gimbsheim

Telefon: +49 6249 2937400

Das "Schützenwesen in Deutschland" ist in das "Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes" aufgenommen worden. Mehr dazu siehe Kulturerbe.

Öffnungszeiten Schützenhaus

Sonntag

von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag

von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Freitag

von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

In der Winterzeit ist Freitag geschlossen und dafür

Samstag

von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

geöffnet.

 

An folgendenTagen ist kein Schießbetrieb:

Allerheiligen

Volkstrauertag

Totensonntag

Ostersonntag

24.12 Heiligabend

25.12. 1. Weihnachtstag

01.01 Neujahr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportschützenverein Gimbsheim e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.